Bohl & Collegen Rechtsanwälte

Kanzlei für den öffentlichen Sektor

 

 

 

Das Energierecht ist der Oberbegriff für mehrere durchaus verschiedene Rechtsbereiche. Zunächst zählt dazu das Recht der Energieversorgung (Energienetze und Energieversorger nach dem Energiewirtschaftsgesetz - EnWG). Darüber hinaus zählt hierzu aber auch der gesamte Bereich der Erneuerbaren Energien (z.B. nach dem EEG). Wir begleiten Mandanten bei der Planung und Errichtung von Windkraftanlagen, Biogasanlagen und Photovoltaik-Freiflächenanlagen. In dem Zusammenhang sind regelmäßig die Inhalte von Regionalplänen und Bauleitplänen von Bedeutung. Darüber hinaus sind wir auch im Netzausbau engagiert. Unsere Kompetenz im Energierecht war von Bedeutung bei mehreren Forschungsvorhaben für das Bundesumweltministerium im Bereich der Photovoltaik-Freiflächenanlagen, der steuerlichen Rahmenbedingungen für Erneuerbare Energien sowie für die Bundesnetzagentur im Zusammenhang mit der strategischen Umweltprüfung für den Bundesbedarfsplan Stromnetzausbau.

In diesem Rechtsbereich wenden Sie sich bitte an:

 

 

"Die Verfassung begründet auch ... eine Schutzpflicht des Staates, die es ihm gebietet, sich schützend und fördernd vor das Leben jedes Einzelnen zu stellen."
Bundesverfassungsgericht, Urteil vom 25. Februar 1975 – 1 BvF 1/74 –, Rn. 153

 


 

Kontakt

Büro Würzburg
(Hauptstelle)

Franz-Ludwig-Straße 9
D-97072 Würzburg
Telefon: +49 (931) 79645-0
Telefax: +49 (931) 79645-99
E-Mail: wuerzburg@ra-bohl.de

Allgemeine Bürozeiten:
werktäglich von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Besprechungstermine nur nach vorhergehender Vereinbarung

Büro Fulda
(Zweigstelle)

Dr.-Weinzierl-Straße 13
D-36043 Fulda
Telefon: +49 (661) 9336303
Telefax: +49 (661) 9336356
E-Mail: fulda@ra-bohl.de

Besprechungstermine ausschließlich nach vorhergehender Vereinbarung!

Benutzer-Anmeldung

© 2019 Bohl & Collegen Rechtsanwälte
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.