Bohl & Collegen Rechtsanwälte

Kanzlei für den öffentlichen Sektor

 

 

 

Das Bauordnungsrecht ist Landesrecht und in den einzelnen Bundesländern auch durchaus unterschiedlich ausgestaltet. Das Bauordnungsrecht regelt vor allem die Baugenehmigungsverfahren und die materiellen Anforderungen an die Bauausführung von Gebäuden (z.B. Brandschutz).

Das Bauplanungsrecht (auch: Städtebaurecht) ist ein Teilgebiet des öffentlichen Baurechts. In der Bauleitplanung der Gemeinden werden die rechtliche Qualität des Bodens und seine Nutzbarkeit festgelegt sowie eine geordnete städtebauliche Entwicklung angestrebt. Das Städtebaurecht ist vor allem im Baugesetzbuch (BauGB) und darüber hinaus in der Baunutzungsverordnung (BauNVO) geregelt. In die Bauleitplanung spielen aber auch viele Fragen des Umweltschutzes und des Naturschutzes hinein.

Das Raumordungs- und Landesplanungsrecht schließlich legen überörtlich die künftigen Nutzungen des Landes fest und entfalten dabei auch teilweise unmittelbare Wirkungen für konkrete Vorhaben (z.B. Vorranggebiete für die Windkraftnutzung).

Bauleitplanung

In diesem Rechtsgebiet zählen zahlreichen Städte und Gemeinden zu unseren Mandanten. Diese begleiten wir häufig in Bauleitplanverfahren und auch in der Erarbeitung von städtebaulichen Verträgen sowie bei der Verteidigung kommunalen Interessen in der Raumplanung. Auch vertreten wir gewerbliche Investoren, wenn diese z.B. in Kooperation mit Gemeinden Nahversorgungszentren entwickeln.

Für Private sind wir im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht tätig, um Bauvorhaben im Genehmigungsverfahren durchzusetzen, aber auch um konkurrierende bzw. störende Bauvorhaben und Bauleitplanungen abzuwehren.

In diesem Rechtsbereich wenden Sie sich bitte an:

 

 

 

"Die Verfassung begründet auch ... eine Schutzpflicht des Staates, die es ihm gebietet, sich schützend und fördernd vor das Leben jedes Einzelnen zu stellen."
Bundesverfassungsgericht, Urteil vom 25. Februar 1975 – 1 BvF 1/74 –, Rn. 153

 


 

Kontakt

Büro Würzburg
(Hauptstelle)

Franz-Ludwig-Straße 9
D-97072 Würzburg
Telefon: +49 (931) 79645-0
Telefax: +49 (931) 79645-99
E-Mail: wuerzburg@ra-bohl.de

Allgemeine Bürozeiten:
werktäglich von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Besprechungstermine nur nach vorhergehender Vereinbarung

Büro Fulda
(Zweigstelle)

Dr.-Weinzierl-Straße 13
D-36043 Fulda
Telefon: +49 (661) 9336303
Telefax: +49 (661) 9336356
E-Mail: fulda@ra-bohl.de

Besprechungstermine ausschließlich nach vorhergehender Vereinbarung!

Benutzer-Anmeldung

© 2019 Bohl & Collegen Rechtsanwälte
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.